18/01/18

Webserie 'DONTNOD Presents Vampyr' feiert heute Premiere

'Episode I: Making Monsters' – ein faszinierender Einblick in die kreativen Prozesse des Studios mit dem unverwechselbaren Stil!

DONTNOD Entertainment, das Entwicklungsstudio von Vampyr, lädt alle seine Fans ein, hinter den Kulissen des Studios einen ersten Blick auf die kreativen Prozesse bei der Entwicklung des bald erscheinenden Action-RPGs zu werfen. In der ersten Episode dieser eigens von der Videoabteilung von Focus Home Interactive produzierten wöchentlichen Webserie in insgesamt vier Teilen enthüllt DONTNOD exklusives Gameplay-Material und erläutert den unverwechselbaren Stil des Studios sowie die Gründe dafür, dass der Spieler die Rolle eines blutrünstigen Finsterlings übernimmt. Die weitere drei Episode der Webserie erscheinen dann im Wochentakt immer donnerstags.

In Episode I: Making Monsters erfahren wir von DONTNOD mehr über Jonathan Reid, den zum Vampir gewordenen Arzt, dessen Rolle der Spieler in Vampyr übernimmt. Dem gerade erst zum Blutsauger gewordenen Reid offenbart sich eine völlig neue düstere Welt, die von ebenso unglückseligen Zeitgenossen wie ihm selbst bevölkert wird. Die uralten Ekons schmieden in den Schatten ihre finsteren Pläne, grauenvolle Vulkods machen nachts die Straßen unsicher und die verfluchten Skals verbergen sich in den finstersten Winkeln der Stadt.

Vampyr ist im London des Jahres 1918 angesiedelt, einer Stadt, die noch vom gerade erst zu Ende gegangenen 1. Weltkrieg und der Spanischen Grippe gebeutelt ist. Dieses Szenario spielt für die Atmosphäre von Vampyr eine große Rolle. DONTNOD lässt den Spieler den ganzen Zwiespalt erleben, der Dr. Jonathan Reid plagt, und der Spieler kann frei entscheiden, wen er opfern oder retten möchte. Jeder Tote zieht Konsequenzen nach sich, und es liegt in der Hand des Spielers, ob er sich nun an immer neuen Opfern laben und so stärker werden will, oder ob er versucht, das rapide verfallende London doch noch zu retten.

DONTNOD Presents Vampyr – Episode 1 steht ab heute zur Verfügung, und die weiteren drei Episoden von jeweils fünf Minuten Länge erscheinen im Wochentakt immer donnerstags. Weitere Informationen findet ihr auf der erst kürzlich komplett überarbeiteten Vampyr-Website.

Vampyr erscheint im Frühjahr 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC.